19. Mai Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle in der St. George's Chapel, Windsor

Samstag, 25. November 2017

Palladium Variete Galaabend




Trotz des riesen Schrecks der gestern Abend in London war, wurde der Galaabend im Palladium hervorragend.

Gegen 17.00 Uhr Ortszeit wurde wegen einem Zwischenfall am Oxford Circus Terroralarm ausgerufen.

Damit stand auch der Galaabend im Palladium Theater auf der Kippe.



Die Bobbys besprachen vor dem Theater die Situation.





Doch Gott sei Dank war es kein Terroranschlag.

Und 2 Stunden später kam dann vom Kensington Palast das OK für Kate und William.

Mit einer guten Stunde Verspätung trafen sie dann ein.
Mir blieb die Luft weg als ich Kate sah...




Sie sah so wunderschön aus...







Es ist schon lange Tradition das Mitglieder der königlichen Familie einen Auftritt bei der Royal Variety Aufführung mit ansehen.

1912 war das erste Mal das König George V. und Königin Mary eine Aufführung besuchen und seit dem wurde es zur jährlichen Tradition die damals noch mit Tiara einher ging.


Princess Margaret and Queen Elizabeth watch the Royal Variety Performance at the Palladium, London

Und wie wir sehen können wurde damals auch noch geraucht.

Die Familienmitglieder wechseln sich jedes Jahr ab.
Und in diesem Jahr waren es Kate und William.





Die Veranstaltung dient der Royal Variety Charity, ein Wohltätigkeitsfond für Artisten deren Schirmherrin die Königin ist.

Alle Einnahmen an diesem Abend fließen in diesen Fond.

Das Herzogenpaar hatte viel Spass und amüsierte sich.








Nach einem wunderbaren Abend der erst mit einem riesen Schrecken begann führen Kate und William zurück zum Kensington Palast.










Das atemberaubende Kleid war mal wieder ein Meisterstück von Jenny Packham.



Wir können schön sehen wie wunderbar das Stoff bestickt ist der über einem taubenblauem Satinstoff angebracht ist.

Tja vieleicht hat Jenny Packham ja Inspirationen durch Elsas Kleid erhalten.



Kate trug meinen absoluten Lieblingspumps von Oscar de la Renta und eine Clutch von jemmy Packham.



Ihr einziger Schmuck, natürlich Ehering ausgenommen, waren die Diamantchandeliers der Queen.



Quelle: Twitter, Google, 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen